Salzburg inkl. Amphibienbus Stadtrundfahrt

Diese in Österreich einzigartige Stadtrundfahrt beginnt mit dem Moment des „Boardens“. Mit dem speziell für Salzburg und weltweit einzigartige Amphibienfahrzeug beginnt diese ungewöhnliche Stadtrundfahrt, als Sightseeing-Erlebnis. Die Fahrt zu Wasser und zu Lande in diesem außergewöhnlichen Fahrzeug, mit dem abschließenden „Splash down“ in die Salzach, der deutsche Live-Kommentar sowie die zusätzlich zur Verfügung stehenden 7 Sprachen vermitteln einem die Sehenswürdigkeiten der Stadt und Umgebung in einer noch nie dagewesenen und unübertreffbaren Art. Wer diese Stadtrundfahrt noch nicht gemacht hat, hat die Mozartstadt Salzburg nicht gesehen.

Überblick über die Sehenswürdigkeiten:

Wir zeigen Ihnen viele Sehenswürdigkeiten im Bereich des bezaubernden Schloss Mirabell, dort wo sich heute einer der weltweit schönsten Trauungssäle befindet, das Mozart´s Wohnhaus, Schloss Leopoldskron mit dem Leopoldskroner Weiher, weltberühmt aufgrund des Drehortes für den Spielfilm „Sound of Music“, alte Stadtteile wie Mülln, und vieles, vieles mehr. Bei der Rückfahrt zur Ausstiegsstelle geht es dann mit einem „Splash down“ in die Salzach um Ihnen von dort eine einzigartige und wahrlich nicht alltägliche Perspektive der Skyline von der Stadt Salzburg zu ermöglichen.

Die klassische Amphibienbus-Stadtrundfahrt Salzburg ist ein Erlebnis für Jung und Alt.

Anschließend zur freien Verfügung.

Bildrechte: Pixabay

Reisedetails:
Reisepreis:
Inklusivleistungen:
Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich bei uns! Wir sind gerne für Sie da!

Termin auswählen und Fahrt buchen

Nach oben scrollen

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM LINIENVERKEHR

CITY-LINIE
Die Haltestellen am Stadtplatz beidseitig sind ab Montag, den 21.08.2023 bis zur Beendigung der Bauarbeiten (voraussichtlich 27.10.2023) gesperrt. Ersatzhaltestellen sind Busbahnhof und Amtmannbrücke.

FALKENSTEIN-LINIE
Die Haltestelle Schleicher ist ab Montag, den 21.08.2023 bis zur Beendigung der Bauarbeiten (voraussichtlich Ende September/Anfang Oktober) gesperrt. Ersatzhaltestellen wären Haus zur Wildnis oder Kreuzstrassl/Lindberg. Aufgrund der Sperrungen kann es zu Verzögerungen kommen.

AUFGRUND DER SPERRUNGEN KANN ES ZU VERZÖGERUNGEN KOMMEN.

WIR BITTEN UM IHR VERSTÄNDNIS.